94

Dominio del AGUILA Reserva Magnum 2017 150cl

Weinhaus Dominio del Aguila SL, 09370 La Aguilera, Spanien
Weinregion Ribera del Duero DO
Jahrgang 2017
Traubensorte(n) Albillo, Bobal, Garnacha Tinta, Tempranillo
Weinstil Rotwein; komplex, elegant, raffiniert und seidig
Alkoholgehalt 14.0%
Inhalt in l 1.5
Allergene enthält Sulfite
reward pints icon

Sammeln Sie 25 Punkte für eine Kundenmeinung und 25 Punkte für eine Bewertung des Artikels.

CHF 169.00
(CHF 11.27/dl zzgl. Versandkosten)
eye

intensiv, klar, purpur, tieffarbig

mouse

abgerundet, aussergewöhnlich langer Abgang, charaktervoll, konzentriert, mild, vollmundig

drinking_temperature

16-18° C

nose

ausgeprägt, beerig, blumig, fruchtig, Holznote, sauber

aroma

Cassis, dunkelroter Fruchtsaft, geröstetes Brot, Heidelbeere, Schwarzkirsche, Veilchen

preservability

10 - 15 Jahre

Tempranillo, Garnacha, Albillo, Blanca del Pais und Bobal.

Ein Insider-Tipp der bald schon keiner mehr ist. Wir sind überzeugt, unser Gefühl täuscht uns nicht. Dominio del Aguila wird spanische Geschichte schreiben... Bezaubernde Nase, finessenreich, vielschichtige Aromatik, ein Spanier nach "Burgunder Art"... Und so entsteht der Domino del Aguila Reserva 2017. Manuelle Ernte, Traubengut nicht entrappt. Nach alttraditioneller Art mit den Füssen zertreten. Biologischer Säureabbau. 33monatige Reifung in französischer Eiche. Keine Klärung, keine Batonnage. Der Domino del Aguila Reserva zeigt in der Nase komplexe Aromen von Veilchen, Kirschen, interessante Mineralität und Röstaromen. Am Gaumen intensive, rote Kirschfrucht; angenehme Säure und Tannine. Mundfüllend, gut strukturiert mit einem langanhaltenden, feinen, samtigen - burgundischen - Abgang. Ein wunderschöner Ribera del Duero. Vom Domino del Aguila Reserva 2017 wurden nur gerade 4512 Flaschen, 54 Magnums, 11 Doppelmagnums 3 l. und 7 Jéroboam mit 5 l. abgefüllt. Dieser Wein ist eine wahre Rarität. Es erfolgt eine sehr limitierte Zuteilung. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

WineAdvocate #225 | Juni 2021 | Luis Gutierrez
The red 2017 Reserva comes from a very challenging year marked by killer spring frost that decimated the crop. Furthermore, the end of the season was very warm and dry, and the harvest was quite early. The whole clusters fermented in concrete vats with indigenous yeasts, and the wine completed malolactic and a total élevage of 33 months in oak barrels, mostly French. There is more development here, especially when tasted next to the younger 2018; it feels a little riper and open, a little darker and with a smoky and graphite twist. The palate reveals a little more rusticity and more tannins. It's approachable and quite showy, perfumed and a little warmer, still keeping the balance and poise. It reflects the vintage. Only 4,512 bottles and 54 magnums from this low-yielding year were filled in July 2020.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Dominio del AGUILA Reserva Magnum 2017 150cl
Ihre Bewertung