90

Xérico | Tentenublo Magnum 2016 150cl

Weinhaus Tentenublo, Lantziego, Spanien
Weinregion Rioja DOCa
Jahrgang 2016
Traubensorte(n) Tempranillo, Viura
Weinstil Rotwein; fruchtig und harmonisch
Alkoholgehalt 14.0%
Inhalt in l 1.5
Allergene enthält Sulfite
reward pints icon

Sammeln Sie 25 Punkte für eine Kundenmeinung und 25 Punkte für eine Bewertung des Artikels.

CHF 54.90
(CHF 3.66/dl zzgl. Versandkosten)
Nicht auf Lager
eye

intensiv, klar, tieffarbig

mouse

konzentriert, vollmundig

drinking_temperature

16-18° C

nose

ausgeprägt, beerig, fruchtig, sauber, würzig

aroma

asiatische Gewürze, Cassis, geröstetes Brot, Holznote, Schwarzkirsche

preservability

1 - 3 Jahre

food_pairing

Barbecue, Fleischgerichte mit Knoblauch gewürzt, herbstliche Speisen, Rindsfilet, Schmorgerichte mit Zwiebeln und Gemüse

BODEGAS TENTENUBLO | RIOJA DOCa

Ort   Lanciego, Alava, Spanien.

Appellation   Rioja Doca

Winzer   Roberto Olivan

Rebsorten   Tempranillo, Garnacha, Viura & Malvacia

Höhe   620 m über dem Meeresspiegel

Grösse   10 Hektar Land

Anbau   aus kontrolliert biologischem Anbau

Winzer   Roberto Olivan gehört zur neuen Generation junger Weinproduzenten in Rioja. Er hat mit 10 Hektar Familienweinberg gearbeitet, bevor er ein kleines Dorf im Distrikt Lanciego in der Nähe von Vinaspre erwarb – ein vielversprechender Weinberg an den Ausläufern am östlichen Ende der Sierra Cantabria Mountains – sein Heimatort, dem er wirklich verbunden ist.

Geographie der Region & Böden   Höhenlagen (rund 620 Meter) und Replano (Hochebenen mit ausgeprägten Kalk- und Sandsteinböden) sind die wichtigsten geografischen Elemente der Region und verleihen dem Weinsortiment eine besondere Charakteristik.

Was bedeutet Tentenublo & andere interessante Fakten   Tentenublo ist einer der bekanntesten Weine aus der gesamten Kollektion. Das Besondere ist, dass der Name „Tentenublo“ das Glockengeläut beschreibt, das in einigen Rioja-Dörfern zur Abwehr von Hagelstürmen eingesetzt wurde.

Eine weitere interessante Tatsache hängt mit einem anderen Wein aus dem Portfolio zusammen – Xerico. Mit der Kreation dieses Weins ist Roberto eine Hommage an seinen Grossvater, dessen Foto als Symbol der Hingabe seines Enkels auf dem Etikett erscheint.

Die Weinreihe Escondite del Ardacho ist nach einer einheimischen Eidechsenart benannt, die gekleidet zu sein scheint.



Hier geht es zu allen Weinen der Bodega TENTENUBLO

85%Tempranillo, 15% Viura.

Der junge Winzer Roberto Oliván ist ein aufstrebender Weinmacher und Tüftler. Er nennt unzählige Kleinstparzellen sein Eigen. Den Xérico gewinnter er aus Rebparzellen mit einem Alter zwischen 15 und 50 Jahren. Klasse nicht die Masse ist sein Credo. Entsprechnd auch verschwindend kleine Auflagen seiner Weine - im Jahrgang 2016 wurden nur gerade 21879 Flaschen und 425 Magnums abgefüllt.

Terroir: Parzellen in El Pedron, La Entrada, Fuente Colas und Majadonda in der Rioja Alavesa. Die Rebparellen gedeihen auf kargem Boden, auf Mergel und Kalkstein. Eine minimale Bodenbearbeitung findet statt.

Ausbau: Spontangärung in offenen Edelstahltanks und Betonbehältern. Subtile Batonnage. Malolaktische Gärung und Reifung in Betontanks, Kastanienfudern und gebrauchten, französischen Eichenfässern während 5 Monaten.

Wir beobachten seine Entwicklung eine kleine Weile, wobei diese Weile nur wenige Jährchen beinhaltet. Roberto ist noch Jungwinzer. Aber diese Weine müssen Sie auf dem Radar im Augebehalten. Roberto Oliván ist auf ganz gutem Weg eine viel beachtete Persönlichkeit in der Weinszene Rioja DOCa zu werden.

In der Subzone der Rioja DOCa - genauer gesagt in der "Rioja Alavesa". Vier verschiedenen Parzellen entstammt das handverlesene Traubengut.

WineAdvocate #226 | Juni 2016 | Luis Gutierrez über den Jahrgang 2015
There is a new red, the 2015 Xérico, a blend of Tempranillo with 20% Viura from head-pruned vineyards in the slopes of the village of Viñaspre, planted on limestone marl soils. The grapes were partly destemmed and fermented in cement and PVC vats, then aged in a combination of cement and chestnut wood foudres for five months. It has an impactful label of his great grandfather (in 2014 it was his grandfather), and an even more impactful nose, very exuberant, very open and aromatic. The grapes are sourced from the red soils in the vineyards, where the wines tend to display a more fruit-driven nose. I think 2015 could be a very good vintage for young reds, with wines that are very drinkable and forward, perhaps for consumption in the short term. Here the palate shows delicious flavors of juicy blackberries and licorice, round and lush but with sharp, austere tannins. Definitely gulpable. 21,879 bottles produced.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Xérico | Tentenublo Magnum 2016 150cl
Ihre Bewertung