98

Dominio del AGUILA Peñas Aladas Gran Reserva Jérobeam 2015 500cl

Weinhaus Dominio del Aguila SL, 09370 La Aguilera, Spanien
Weinregion Ribera del Duero DO
Jahrgang 2015
Traubensorte(n) Albillo, Bobal, Garnacha Tinta, Tempranillo
Weinstil Rotwein; komplex, elegant, raffiniert und seidig
Alkoholgehalt 14%
Inhalt in l 5
Allergene enthält Sulfite
reward pints icon

Sammeln Sie 25 Punkte für eine Kundenmeinung und 25 Punkte für eine Bewertung des Artikels.

CHF 1'695.00
(CHF 33.90/dl zzgl. Versandkosten)
eye

intensiv, klar, tieffarbig

mouse

aussergewöhnlich langer Abgang, charaktervoll, konzentriert, rassig, vollmundig

drinking_temperature

16-18° C

nose

ausgeprägt, blumig, fruchtig, sauber, würzig

aroma

geröstetes Brot, Heidelbeere, Schwarzkirsche

preservability

15 Jahre und mehr

food_pairing

Barbecue, gut gewürzte Fleischgerichte, herbstliche Speisen, Rindsfilet, Schmorgerichte mit Zwiebeln und Gemüse

Tempranillo, Cariñena, Bruñal, Bobal, Albillo



Ein Insider-Tipp der bald schon keiner mehr ist. Wir sind überzeugt, unser Gefühl täuscht uns nicht. Dominio del Aguila wird spanische Wein-Geschichte schreiben...
Der Dominio del AGUILA Peñas Aladas Gran Reserva 2015 ist der erste Gran Reserva - Jahrgang überhaupt und umfasst lediglich 2223 Flaschen und 41 Magnum. Dieser Gran Reserva besitzt eine betörende Nase nach Veilchen, wilden Beeren und asiatischen Gewürzen, ist finessenreich, hat eine vielschichtige Aromatik, ein Spanier nach "Burgunder Art"...
Der Dominio del AGUILA Peñas Aladas Gran Reserva 2015 wird manuelle Ernte, das Traubengut wird nicht entbeert. Nach alttraditioneller Art mit den Füssen zertreten. Biologischer Säureabbau. 54monatige Reifung in französischer Eiche. Keine Klärung, keine Batonnage.
Am Gaumen intensive Aromen von Waldbeeren; angenehme Säure und Tannine. Mundfüllend, gut strukturiert mit einem langanhaltenden, feinen, samtigen - burgundischen - Abgang. Ein wunderchöner Ribera del Duero.

WineAdvocate #225 | Juni 2021 | Luis Gutierrez
Their Gran Reserva style red 2015 Peñas Aladas Gran Reserva had a very long aging in barrel, a total of 54 months, including six months of malolactic fermentation. This comes from a myriad of small plots of some of the oldest vines in the village of La Aguilera in the same zone that names the wine, at 870 to 890 meters in altitude. The valley receives very cold winds from the Duero River, and the vineyards are surrounded by junipers, pines and oak trees, which makes it up to three degrees Celsius lower than the rest of the village, one of the coldest places in the whole of Ribera del Duero. The soils have a layer of sand that is gradually mixed with clay until around one meter deep, and then there's a layer of marl and limestone, a textbook soil for the vine. 2015 was a powerful vintage, and there was some frost that also delivered a little more concentration. The wine has an old Ribera del Duero style, with some rusticity and lots of power, energy and concentration but with great balance. It has plenty of fine tannins and lots of chalkiness. This should be very long lived. 2,223 bottles and 41 magnums were hand bottled unfiltered and unfined in May 2020.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Dominio del AGUILA Peñas Aladas Gran Reserva Jérobeam 2015 500cl
Ihre Bewertung
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!