FAQ |Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich für eine Bestellung bezahlen?

Sie können entweder bequem und sicher per Kreditkarte, per Vorauskassa bezahlen, oder eine Lieferung auf Rechnung beantragen (bei Erstbestellungen behalten wir uns das Recht vor um Vorauszahlung zu bitten). Zum Schutze unserer Kundschaft werden auf unserer Webseite keinerlei Kreditkartendaten gespeichert. Anlässlich des Zahlungsvorgangs werden Sie über eine sichere und verschlüsselte SSL-Verbindung mit unserem Kreditkartenanbieter verbunden. Dort wird die Transaktion nach den neuesten Sicherheitsstandards abgewickelt. Nach Abschluss des Zahlungsvorganges werden Sie wieder automatisch an unseren Wein-Webshop zurückgeleitet. Ihre Kreditkartendaten werden bei uns nie gespeichert und sind somit absolut sicher.

 

Wie erhalte ich meine Bestellung?

Wir arbeiten mit verschiedenen Transportdienstleistungspartnern zusammen. Bei Bestellmengen, welche dem Originalgebinde entsprechen (je nach Produzent 1, 3, 6 oder 12 Flaschen) -liefern wir in der Originalverpackung. Bei gemischten Bestellungen, verwenden wir aus ökologischen Überlegungen heraus in Recycling-Paketen, oder in speziell geprüften und robusten Weinversandkartons.

Unsere Transportpartner liefern - ähnlich der Post - tagsüber in einem Zeitfenster von 08.00-18.00h. Können Sie nicht angetroffen werden, so hinterlässt der Fahrer eine Info-Notiz, wann erneut ein für Sie kostenfreier Lieferversuch vorgenommen wird. Sie haben aber auch aufgrund der Referenznummer auf der Info-Notiz die Möglichkeit pro-aktiv die Lieferung mit dem Transportpartner zu koordinieren.

 Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund des grossen Lieferaufkommens in der Regel keine Terminlieferungen oder telefonische Voravisierung durch die Transportdienstleister geleistet werden kann.

 

Was kostet mich eine Lieferung?

Sehen Sie hierzu die Erklärungen unter der Rubrik VERSAND.

 

Ich habe eine spezifische Frage?

Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular unter der Rubrik KONTAKT.